eiv-logo

spacer
Hauptseite > Hilfe

Probleme beim Starten des Programms

Normalerweise wird die Anwendung zur Erfassung der Punktemeldungen bei einem Klick auf „Programm starten" gestartet. Für den Fall, dass sie dennoch Probleme beim Starten des Programmes haben, werden folgende mögliche Problemfälle und Lösungen beschrieben. Sollten Sie Ihr Problem nicht in der Liste wiederfinden, kontaktieren Sie bitte die EIV-Hotline (TEL) und melden Sie Ihr Problem.
  1. Nach Drücken der Schaltfläche “Programm starten“ öffnet sich nur eine Textdatei.
  2. Webstart meldet den Fehler: Punktevergabe kann nicht gestartet werden.
  3. Webstart meldet den Fehler: "Kompilierungsfehler in Microsoft JScript"
  4. Ich möchte eine Offline-Version ohne WebStart verwenden.
  5. Ich bekomme beim Start den Fehler "Anwendung kann nicht gestartet werden"
  6. Ich kann das Programm unter MacOS X "Mavericks" nicht starten


Nach Drücken der Schaltfläche “Programm starten“ öffnet sich nur eine Textdatei.

Nachdem Sie die Schaltfläche „Programm starten“ gedrückt haben, öffnet sich direkt eine Textdatei oder ein Dialog mit der Frage, ob Sie eine Datei öffnen möchten. Das EIV-Programm konnte nicht direkt auf Ihrem Rechner ausgeführt werden, da eine notwendige Softwarekomponentente noch nicht auf Ihrem Rechner vorhanden ist.

Lösung: Installieren Sie die fehlende Softwarekomponente über folgenden Link.

Webstart meldet den Fehler: Punktevergabe kann nicht gestartet werden.

Ein Klick auf "Details" zeigt die Meldung:
Resource konnte nicht geladen werden.

Screenshot

Konfigurieren sie die Proxyeinstellungen für Webstart.

Webstart meldet den Fehler: "Kompilierungsfehler in Microsoft JScript"

Diese Meldung wir von einem Proxy-Konfigurations Script herforgerufen. Diese Art von Scripten werden in Unternehmensnetzen verwendet um die Netzwerkeinstellungen auf allen Rechnern zentral verwalten zu können.

Der aufgetretene Meldung wird möglicherweise Ihrem Browsern (der das selbe Script ausführt) unterdrückt. Sie beeinträchtigt nicht die Funktionsfähigkeit des Programms, das nach dem Bestätigen der Meldung normal installiert und ausgeführt wird.

Melden Sie diese Fehlermeldung trotzdem Ihrer Systemadministration, damit die Ursache dieser Warnung behoben werden kann.

Ich möchte eine Offline-Version ohne WebStart verwenden.

WebStart aktualisiert automatisch die Anwendung, sobald neuere Versionen veröffentlicht werden. Unter Umständen kann es aber zu Problemen mit diesem Mechanismuss kommen.  Unter anderem ist WebStart nicht gut zur Software-verteilung in Netzwerken geeignet. Um Administratoren die Möglichkeit zu geben die Software in dem von ihnen betreuten Netz zu verteilen gibt es die Standalone-Version der Anwendung.


Ich bekomme beim Start den Fehler "Anwendung kann nicht gestartet werden"

Java-Versionen vor Java 7 Update 75

Aufgrund einer neuen Signatur ist der Start des Programmes "EIV-Punktemeldung" über Java WebStart nur noch mit den Java-Versionen Java 7 Update 75 und neuer möglich. Haben Sie aus technischen Gründen eine ältere Java Version installiert, so empfehlen wir die Standalone des Programmes zu nutzen. Diese finden Sie unter https://punkte.eiv-fobi.de/install_standalone.html. Die Version ist auch mit einem integriertem Java erhältlich, so dass eine Installation von Java nicht mehr nötig ist.

Mit Java 8 startet die Anwendung unter allen Update-Ständen

Löschen der temporären Java-Dateien

Aufgrund eines Java-Updates kann es zurzeit zu einer Fehlermeldung beim Starten des EIV kommen. Bei einem Klick auf "Details" wird folgender Fehler diagnostiziert: "Nicht signierte Anwendung fordert uneingeschränkten Zugriff auf das System an."
Um den Fehler zu beheben gehen Sie wie folgt vor:

Windows

Öffnen Sie das "Java Control Panel" Sie erreichen es unter Windows auf folgendem Weg:

Start -> Systemsteuerung -> Java

Klicken Sie dort im Reiter "Allgemein" auf den Button "Einstellungen..." Im darauf folgenden Fenster löchen Sie die temporären Dateien mit einem Klick auf "Dateien löschen..." Bestätigen Sie abschließnd mit "OK"

Mac OS X

Öffnen Sie das Programm "Java-Einstellungen". Sie erreichen es unter Mac OS X auf folgendem Weg:

Anwendungen -> Dienstprogramme -> Java-Einstellungen

Löschen Sie dort die temporären Dateien mit einem Klick auf "Dateien löschen..." im Reiter "Netzwerk". Bestätigen Sie das Löschen mit "OK".


Ich kann das Programm unter MacOS X "Mavericks" nicht starten

Unter MacOS X 10.9 "Mavericks" kann es vorkommen, dass das Programm nicht startet. Es erscheint keine Meldung oder die Fehlermeldung ""client.jnlp" kann nicht geöffnet werden, da es von einem nicht verifizierten Entwickler stammt."
Um das Programm dennoch zu starten, haben wir für Sie eine Anleitung erstellt. Sie können das PDF-Dokument hier herunterladen.

Hauptseite > Hilfe

Impressum | Datenschutz